Welches Laminat passt am besten zu meinem Haus?
Laminat gehört sicherlich zu den beliebtesten Bodenbelägen, die in privat genutzten Objekten wie auch in Unternehmen zum Einsatz kommen. Denn der Untergrund bringt viele Vorteile mit sich. Er hat eine Holzoptik und ist dennoch vergleichsweise günstig und dennoch auch robust und langlebig. Im folgenden Artikel beantworten wir alle Fragen rund um das Laminat und gehen dabei unter anderem auch darauf ein, in welche Richtung dieser verlegt werden muss.
Die häufigsten Brandursachen und Gefahrenquellen im Haushalt
Das schwächste Glied beim Brandschutz zu Hause sind meistens die Bewohner selbst und die Haustiere. Testen Sie, ob Sie selbst das schwächste Glied sind. Erkennen Sie die allgemeinen Gefahrenstellen in Ihrer Küche und zu Hause.

Unsere Blockhaus - Bausätze haben die Europäische Technische Zulassung
Unsere Blockhaus-Bausätze haben die Europäische Technische Zulassung und sind sehr gefragt. Man sollte mit dem Blockhaus-Projekt rechtzeitig beginnen und sich die dafür erforderliche Werksplanungs-, Produktions- und Montagekapazität sichern. Blockhaus als Wohnhaus, Restaurant, Landhotel, Kita und vieles mehr.
Blockhaus oder Fertighaus?
Herrlich anzusehen und gemütlich. So stehen sie da, die frisch aufgestellten Holzhäuser in den Neubaugebieten. Holzhaus, Schwedenhaus oder Blockhaus werden sie genannt. Doch steckt wirklich drin was draufsteht? "Es ist nicht alles Gold, was glänzt."

Fakten, die jeder Bauherr vor Baubeginn wissen sollte
Fakten, die jeder Bauherr vor Baubeginn wissen sollte Der Bau eines eigenen Hauses beginnt oft damit, dass die eigenen Träume wahr werden. Die Träume werden Wirklichkeit, wenn man die wesentlichen Aspekte des Baus eines Hauses berücksichtigt. Hier gehen wir die 5 wichtigsten Punkte durch, die ein Bauherr vor dem Baubeginn wissen sollte. Schon beim Grundstückskauf muss der zukünftige Bauherr wissen, welche Art von Haus er bauen wird. Nicht alle Hausmodelle sind für jedes Grundstück geeignet.
Dachbodentreppe einbauen: Was muss ich beachten?
Eine Bodentreppe verbindet die obere Etage Ihres Hauses mit dem Dachboden. Wenn Sie eine solche Treppe neu einbauen möchten, müssen Sie einiges beachten. Hintergrundwissen zum Einbau des Rahmens und zur Dämmung der Decke sind unerlässlich. Außerdem müssen Sie sich zuerst einmal für eine Treppe entscheiden. Geübte Heimwerker können ihre Dachbodentreppe selbst einbauen. Das gilt allerdings nur, wenn Sie bereits Erfahrung mit den zugehörigen Bauarten haben.

Blockhausbau im Winter
Blockhausbau im Winter - Erfahrungen und Ideen des Bauunternehmers zum Thema Blockhaus bauen im Winter. In Deutschland sind die Menschen daran gewöhnt, im Sommer zu bauen und im Winter sich mit einem spannenden Buch in die Sofaecke zu kuscheln oder ganz einfach dem lodernden Kaminfeuer zuzuschauen, auch wenn der Thermometer nur wenig Frost vorweist. Das Bauen im Winter kann sogar als unmöglich angesehen werden. Lohnt es sich ein Blockhaus, im Winter zu bauen? Erfahren Sie in unserem Blog!
Wie man den Müll nach einer Sanierung oder Renovierung schnell beseitigt & die Räume effektiv säubert
Wie man den Müll nach einer Sanierung oder Bauarbeiten schnell beseitigt und die Räume effektiv säubert. Obgleich Sie selber Renovierungs- oder Bauarbeiten durchgeführt oder einen Handwerker engagiert haben, bleibt des Öfteren ein Haufen von Bauschutt und Staub auf Ihrer Baustelle liegen. Wenn Sie mit Sanierungs-und Renovierungsmüll konfrontiert sind und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, ist dieser Beitrag in unserem Blog genau das Richtige für Sie.

Blockhaus für den Traum eines jeden Naturliebhabers
Viele träumen davon, ein eigenes Blockhaus an einem klaren See oder in den Bergen zu haben. Gleichzeitig Immer mehr Bauherren bauen sich ein Einfamilienhaus in ökologischer Blockbauwiese. In Finnland ist sogar jedes vierte neue Einfamilienhaus ein Blockhaus. Nach den vielen Irrwegen der Blockhausplaner kehrt man jetzt zu den dicken Blockwänden zurück, ohne die feuchteempfindliche Konstruktion mit Dämmebene und Dampfsperre.
Kinder sollen sich in Ihrem Zimmer wohlfühlen
Kinder sollen sich in Ihrem Zimmer wohlfühlen. Nur so gelingt es, dass Sie dort die Nacht ohne Angst verbringen und nicht mehr in das elterliche Schlafzimmer zurück wollen. Damit haben Eltern etwas mehr Zeit für sich und der Schlaf des Kindes ist wesentlich erholsamer. Holz könnte bei der Gestaltung des Kinderzimmers eine tragende Rolle spielen. Erweist sich dieser Rohstoff doch als zeitlos und bringt einige Vorteile mit sich.

Mehr anzeigen