Immobilienfinanzierung

Gesetzliche und private Versicherungen für Bauhelfer
Die gesetzliche und private Bauhelferversicherung schaffen Sicherheit für alle helfenden Freunde, Familienangehörige und Bekannte als Bauhelfer auf der Baustelle.
Versicherungen rund um das Eigenheim
Versicherungen rund um das Eigenheim: Wohngebäudeversicherung, Elementarversicherung, Hausratversicherung. Informieren Sie über die genauen Bedingungen immer bei Ihrem Versicherungspartner.

Die Hausratversicherung – wichtiger Schutz auch außerhalb der Hauptwohnung
Die Verbundene Hausratversicherung gibt es in Deutschland schon seit 1942. Sie wird als verbundene Versicherung bezeichnet, weil sie in einem Vertrag Versicherungsschutz gegen mehrere Gefahren bietet. Die Bedingungen wurden in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten mehrfach modernisiert, die Deckungskonzepte der Versicherer weisen zum Teil erhebliche Leistungsunterschiede auf.
Grundbuchauszug anfordern
Von dem Wort „öffentlich“ darf man sich nicht täuschen lassen, denn das Grundbuch wird zwar durch eine öffentliche Stelle, wie gesagt durch das Grundbuchamt, gepflegt – jedoch hat nicht jeder ein Recht zur Einsichtnahme. Damit eine solche möglich ist, benötigt man ein „berechtigtes Interesse“. Die Feststellung, ob ein „berechtigtes Interesse“ bei einem Antragsteller tatsächlich gegeben ist, liegt im Ermessensspielraum des Grundbuchamts bzw. des dort zuständigen Sachbearbeiters.

Versicherungen rund um den Hausbau
Die Bauleistungsversicherung deckt Schäden ab, die am Roh- oder Neubau durch höhere Gewalt wie Hochwasser oder Unwetterschäden, durch Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler entstehen. Ferner sind der Diebstahl bereits eingebauter Sachen oder mutwillige Beschädigung durch Unbekannte ebenfalls versichert. Versichert ist der Wert der Bauleistungen. Gegen Pfusch am Bau hilft diese Versicherung jedoch nicht. Schäden die durch normale Witterung wie Frost entstehen, sind nicht abgesichert
Die Baunebenkosten variieren nicht nur von Bundesland zu Bundesland, sondern auch von Region zu Region. Die zukünftigen Bauherren sollten sich schon vor Grundstückskauf über die Nebenkosten informieren. Weitere Baunebenkosten fallen unabhängig von der Bauweise für die Bauvorbereitung, während der Bauarbeiten und nach der Fertigstellung des Hauses.

Das seit vielen Jahren anhaltende Zinstief lässt den Traum vom eigenen Haus oder von einer Eigentumswohnung für viele Familien, Paare oder Singles in greifbare Nähe rücken. Der Bauboom und das große Interesse am Immobilienkauf lassen aber auch die Preise in die Höhe schnellen. Ob und wie lange die Zinsen noch günstig bleiben, ist kaum vorauszusagen. Eine genaue Recherche bei der Finanzierung ist wichtig, wenn der Traum vom Wohneigentum nicht im Albtraum einer Zwangsversteigerung enden soll.