Formstabile Blockhäuser - paßgenaue Eckverkämmungen und Kreuzecken

Blockhäuser aus Finnland sind eine gelungene Synthese von Tradition und Innovation. Der natürliche Werkstoff (ausschließlich feinfasriges nordfinnisches Polarholz) wird nach modernsten konstruktiven und technologischen Verfahren verarbeitet, um ein langlebiges, zukunftssicheres und energiegünstiges Produkt zu garantieren.

Ein ökologisches Holzhaus in Blockbauweise - fast hundertprozentig aus Holz - © Blockhaus Kuusamo
Ein ökologisches Holzhaus in Blockbauweise - fast hundertprozentig aus Holz - © Blockhaus Kuusamo

 

Die vom Blockhauswerk verwendete paßgenaue Eckkonstruktion für Rundbohlenhäuser eröffnet eine neue Dimension hinsichtlich Dichtigkeit, Stabilität und Langlebigkeit. Das Ineinandergreifen der Rundblockbohlen und Vierkantbalken bewirkt eine effektive Verhinderung unerwünschter Rutschungs- und Setzungserscheinungen.

 

Sowohl Rundbohlen wie Vierkantbalken erhalten spezielle CAD-optimierte und CNC-bearbeitete Profilierungen.

 

Die hier vorgestellten Eckkonstruktion werden von uns in allen unseren ein- und zweischaligen Rundbohlen- und Vierkantbalkenhäusern verwendet. Eine zusätzliche Abdichtung bewirkt das Dichtungsband zwischen den Rundbohlen und Vierkantbalken.


Ein solches Rundblockhaus mit hoher Maßhaltigkeit und Standsicherheit stellen wir in unserem Bautagebuch vor.

 

Ein weiteres Blockhaus mit Thermowand und hoher Maßhaltigkeit und Standsicherheit stellen wir Ihnen in unserem Baubericht vor.



 >> Weiter hier >>