Artikel mit dem Tag "Hausbau"



Wintersport aller Art ist die Lieblingsaktivität von vielen Finnen von jung bis alt. Nicht nur im Sommer sondern auch im Winter verbringen viele ihre Freizeit und Winterferien in ihren gemütlichen, winterfesten Blockhäusern, gehen Eislochangeln, Schnee- und Schlitschulaufen, Ski-Langlaufen, Tretschlitten, Snowboarden oder Schneemobil fahren. Dank solcher aktiven Erholungen sehen viele trotz langem Winter richtig fit aus.
Holzhaus in massiver Blockbauweise bauen. Der Bauherr, der ein Blockhaus bauen will, sollte einige Eigenschaften der Blockhaus - Planung und Montage vor Baubeginn kennen.

Raumplanung - Tipps für eine harmonische Inneneinrichtung Ein Haus harmonisch einzurichten, ist eine Kunst für sich. Wer eine harmonische Inneneinrichtung wünscht, sollte zunächst den Stil des Hauses berücksichtigen. Nicht jede Wandfarbe passt an jede Wand und nicht jedes Möbelstück passt in jedem Raum. Dies erfordert ein hohes Maß an Stilsicherheit. Die wichtigste Regel auch bei der Einrichtung eines Wohnblochauses ist deshalb: weniger ist mehr.
Die Bodenplatte für das Blockhaus wurde fehlerfrei und termingerecht fertiggestellt. Endlich kam der lang ersehnte Tag mit dem Montagebeginn des Blockhauses aus Finnland. Es ist eine Freude zu sehen, wie die Blockbalkenwände immer höher werden und die massiven, schweren Blockbalken durch die Luft ihren richtigen Montageort finden.

Die Baunebenkosten variieren nicht nur von Bundesland zu Bundesland, sondern auch von Region zu Region. Die zukünftigen Bauherren sollten sich schon vor Grundstückskauf über die Nebenkosten informieren. Weitere Baunebenkosten fallen unabhängig von der Bauweise für die Bauvorbereitung, während der Bauarbeiten und nach der Fertigstellung des Hauses.
Sie suchen noch ein Zweitwohnhaus oder Eigenheim in massiver Blockbauweise für Ihre Familie? Sie möchten ein wohngesundes Blockhaus als Wohnhaus bauen? Dann lesen Sie jetzt unseren Beitrag - Ökologisches Holzhaus für den modernen Wohnstil - durch. Die naturnahen Massivholzhäuser aus Finnland werden ausschließlich aus echter dichtfaseriger Polarkiefer auf individuellen Kundenwunsch entworfen.

Seit Jahrhunderten werden Fassaden in verschiedenen Holzarten ausgeführt. In dem modernen Hausbau werden immer mehr mit dem Holz neue Akzente gesetzt. Alle Holzkonstruktionen müssen so ausgeführt werden, dass das schnelle Austrocknen des Holzes jederzeit möglich ist. Mit den Holzschutzmitteln und vorheriger Grundierung oder Waschen der Holzoberflächen verhindert man auch Verschmutzung und die Farbveränderungen.
Die Vorschriften des Bebauungsplans bestimmen die Form des Daches, meistens auch die Dachneigung und die Farbe. Erfahrene Baufachleute und Dachdecker sind ausnahmslos der Meinung, dass eine Investition für ein hochwertiges Dach sich immer lohnt. Dacheindeckung kombiniert mit einem richtigen Dämmsystem hilft Energiekosten sparen und verleihen jedem Hausdach eine individuelle Note und besonderen Charme.

Auch im Blockhaus gehören die Fenster zu den wichtigsten Gestaltungselementen der Fassade. Der Trend im Hausbau bevorzugt zurzeit immer mehr und größere Fensterflächen. Es werden ganze Wände aus Glas gebaut oder kleinere Fenster als eine gestalterische Gruppe in der gleichen Wand verwendet. Fenster dienen nicht nur als Lichtquelle, sondern werden als architektonische Highlights von den Architekten in die Fassade eingegliedert.
Man findet Blockhäuser sowohl an der Küste als auch in den Bergen. Statistisch gesehen, sind die meisten Gebäude aus Holz in dünn besiedelten Regionen oder in ländlichen Gebieten. Die ökologische Blockholzbauweise ist die älteste und bekannteste Holzbauweise in Europa und heute aktueller denn je.

Mehr anzeigen