Artikel mit dem Tag "Blockhausbau"



Der Bauantrag ist der Antrag auf eine Baugenehmigung für ein Bauvorhaben. Die erforderlichen Unterlagen und Nachweise für den Bauantrag können von Bundesland zu Bundesland und von Region zu Region variieren. Der Bauantrag muss von einer bauvorlageberechtigten Person angefertigt und eingereicht werden.
Die "ideale" Heizung gibt es sicherlich nicht. Sie müssen Ihr Budget, den Heizbedarf Ihres Hauses, die Gegebenheiten auf der Baustelle, und Ihre eigene Wünsche berücksichtigen! Bevor die Fundamente fertig sind, ist es die höchste Zeit, einen genaueren Blick auf eine geeignete Heizungsform zu werfen. Jeder Bauherr muss unabhängig von der Bauweise selbst herausfinden, welche Heizung zu dem eigenen Haus am besten passt.

Die dicken Blockholzbalken waren vor dem Zweiten Weltkrieg der meist verwendete Baumaterial in Finnland - fast alle Gebäudearten wurden in der Regel in massiver Blockbauweise gebaut. Im Jahr 2013 hat nur noch jeder zehnte Bauherr ein Einfamilienhaus in Blockbauweise gebaut. Vier Jahre später bauten schon 20% der Bauherren sich ein Wohnblockhaus und 66% der Bauherren Ihr winterfestes Ferienhaus / Zweitwohnhaus in massiver Blockbauweise. Der ökologische, massive Blockhausbau hat gute Zukunft.
Die finnische Kulturstiftung hat eine Studie über den Bau von massiven Holzhäusern mit natürlicher Lüftung durchführen lassen. Als Ziel war die nachhaltige und qualitativ hochwertige Bauweise zu fördern und gleichzeitig die Qualität und Vielfalt des finnischen Bauens und die Wohngesundheit ohne Klimaanlage zu gewährleisten. In einem ökologischen naturnahen Blockhaus mit Schwerkraft-Lüftung wird die äußere Gebäudehülle aus Holz einschalig ohne Kunststoffdampfsperre ausgeführt.

Holzhaus in massiver Blockbauweise bauen. Der Bauherr, der ein Blockhaus bauen will, sollte einige Eigenschaften der Blockhaus - Planung und Montage vor Baubeginn kennen.
Die Bodenplatte für das Blockhaus wurde fehlerfrei und termingerecht fertiggestellt. Endlich kam der lang ersehnte Tag mit dem Montagebeginn des Blockhauses aus Finnland. Es ist eine Freude zu sehen, wie die Blockbalkenwände immer höher werden und die massiven, schweren Blockbalken durch die Luft ihren richtigen Montageort finden.

Die Blockäuser werden entsprechend den strengen Qualitäts-Bestimmungen nach PLY und SFS-RT (Finnisches Normenwerk) und der Richtlinien der Vereinigung der Finnischen Blockhausindustrie e.V. produziert und errichtet. Die Blockhaus-Holzbausätze erfüllen auch die Anforderungen der Bauproduktenrichtlinie in den Mitgliedsstaaten der EU. Die Europäische Technische Zulassung (ETA) bzw. European Technical Approval wurde unter ETA-11/0207 veröffentlicht.
Sie suchen noch ein Zweitwohnhaus oder Eigenheim in massiver Blockbauweise für Ihre Familie? Sie möchten ein wohngesundes Blockhaus als Wohnhaus bauen? Dann lesen Sie jetzt unseren Beitrag - Ökologisches Holzhaus für den modernen Wohnstil - durch. Die naturnahen Massivholzhäuser aus Finnland werden ausschließlich aus echter dichtfaseriger Polarkiefer auf individuellen Kundenwunsch entworfen.

Die Vorschriften des Bebauungsplans bestimmen die Form des Daches, meistens auch die Dachneigung und die Farbe. Erfahrene Baufachleute und Dachdecker sind ausnahmslos der Meinung, dass eine Investition für ein hochwertiges Dach sich immer lohnt. Dacheindeckung kombiniert mit einem richtigen Dämmsystem hilft Energiekosten sparen und verleihen jedem Hausdach eine individuelle Note und besonderen Charme.
Unser Erfolgshaus setzt mit dem Triumphzug fort. Das Blockhaus als Einfamilienhaus unterscheidet sich von den üblichen. Der geräumige und helle Wohnbereich hat viele bezaubert. Die Raumaufteilung und die Reihenfolge der Räume sind leicht zu ändern. Weil das Haus mit Stil sich ausschließlich über eine Ebene erstreckt, eignet sich das Blockhaus auch sehr gut für barrierefreies Wohnen im Alter. Das Wohnen ist ohne teure Umbauten und Treppenlift lange möglich.

Mehr anzeigen