Artikel mit dem Tag "Architekt"



Typenhaus oder Architektenhaus - Unterschiede
Das individuelle Architektenhaus wird immer in enger Abstimmung mit dem Bauherrn und seinem Architekten entworfen, geplant und gebaut. Architektenhäuser können wegen der Sonderwünsche des Bauherrn und höherer Materialmenge einiges mehr Kosten als erprobte Typenhäuser. Die Typenhäuser werden wiederum nach wirtschaftlichen Prinzipien und mit Standardkonstruktionen des Herstellers geplant.
Blockhaus und gesundes Bauen mit Holz nach alter Tradition
Die finnische Kulturstiftung hat eine Studie über den Bau von massiven Holzhäusern mit natürlicher Lüftung durchführen lassen. Als Ziel war die nachhaltige und qualitativ hochwertige Bauweise zu fördern und gleichzeitig die Qualität und Vielfalt des finnischen Bauens und die Wohngesundheit ohne Klimaanlage zu gewährleisten. In einem ökologischen naturnahen Blockhaus mit Schwerkraft-Lüftung wird die äußere Gebäudehülle aus Holz einschalig ohne Kunststoffdampfsperre ausgeführt.

Echtes Blockhaus und klimaneutrales Bauen
Die Berechnungen zeigen, dass durch den Einsatz von massiver Blockbauweise bei Bauprojekten mit der bereits eingesetzten Technologie eine CO2-Neutralität erreicht werden kann. Die Werte eines Blockhauses sind deutlich besser als eines Holzfertighauses mit geringem Holzanteil. Holzfertighäuser haben in der Regel wenig Holz, aber viel preiswerte Gips- und OSB-Platten und Dämmung in Folie eingepackt.
Baunebenkosten im Überblick
Die Baunebenkosten variieren nicht nur von Bundesland zu Bundesland, sondern auch von Region zu Region. Die zukünftigen Bauherren sollten sich schon vor Grundstückskauf über die Nebenkosten informieren. Weitere Baunebenkosten fallen unabhängig von der Bauweise für die Bauvorbereitung, während der Bauarbeiten und nach der Fertigstellung des Hauses.

Blockhäuser zum Wohnen mit Kompetenz
Man findet Blockhäuser sowohl an der Küste als auch in den Bergen. Statistisch gesehen, sind die meisten Gebäude aus Holz in dünn besiedelten Regionen oder in ländlichen Gebieten. Die ökologische Blockholzbauweise ist die älteste und bekannteste Holzbauweise in Europa und heute aktueller denn je.
Schneelast und die weiße Gefahr auf dem Dach
In welcher Schneelastzone liegt Ihr Grundstück? Bei der Tragwerksplanung eines Hauses muss immer die Schneelast und die Höhe der Standort in Betracht gezogen werden.

Blockhaus - Energieeffizienz und Klimaschutz
Wenn ein Baum im Wald gefällt und als Baumaterial für das Haus verwendet wird, wird es zu einem Kohlenstoffspeicher. Ein neuer Baum wächst anstelle des gefällten Baumes, eine neue Kohlenstoffsenke. Finnland möchte, dass die Emissionen aus der Herstellung verschiedener Baustoffe Anfang der 2020er Jahre berücksichtigt werden. Der massive traditionelle Blockhausbau hat viele Vorzüge. Im Gegensatz zu Stahl und Beton verursacht die Photosynthese, die Produktion von Holz in der Natur, keine Emissionen
Unterlagen für Bauantrag und Baugenehmigung
Der Bauantrag ist der Antrag auf eine Baugenehmigung für ein Bauvorhaben. Die erforderlichen Unterlagen und Nachweise für den Bauantrag können von Bundesland zu Bundesland und von Region zu Region variieren. Der Bauantrag muss von einer bauvorlageberechtigten Person angefertigt und eingereicht werden.

Fakten, die jeder Bauherr vor Baubeginn wissen sollte
Fakten, die jeder Bauherr vor Baubeginn wissen sollte Der Bau eines eigenen Hauses beginnt oft damit, dass die eigenen Träume wahr werden. Die Träume werden Wirklichkeit, wenn man die wesentlichen Aspekte des Baus eines Hauses berücksichtigt. Hier gehen wir die 5 wichtigsten Punkte durch, die ein Bauherr vor dem Baubeginn wissen sollte. Schon beim Grundstückskauf muss der zukünftige Bauherr wissen, welche Art von Haus er bauen wird. Nicht alle Hausmodelle sind für jedes Grundstück geeignet.
Kinder sollen sich in Ihrem Zimmer wohlfühlen
Kinder sollen sich in Ihrem Zimmer wohlfühlen. Nur so gelingt es, dass Sie dort die Nacht ohne Angst verbringen und nicht mehr in das elterliche Schlafzimmer zurück wollen. Damit haben Eltern etwas mehr Zeit für sich und der Schlaf des Kindes ist wesentlich erholsamer. Holz könnte bei der Gestaltung des Kinderzimmers eine tragende Rolle spielen. Erweist sich dieser Rohstoff doch als zeitlos und bringt einige Vorteile mit sich.

Mehr anzeigen