Ökologisches Holzhaus für den modernen Wohnstil

Echte Blockhäuser stehen für nachhaltiges Bauen und gesundes Wohnen


Sie suchen noch ein Zweitwohnhaus oder Eigenheim in massiver Blockbauweise für Ihre Familie? Sie möchten ein wohngesundes Blockhaus als Wohnhaus bauen? Dann lesen Sie jetzt den Beitrag durch.

Die naturnahen Holzhäuser in Vierkant- oder Rundblockbauweise aus Finnland werden ausschließlich aus echter dichtfaseriger Polarkiefer auf individuellen Kundenwunsch entworfen.

Nur Zertifiziertes Holz für das Blockhaus

Im Gebiet des 64-65. Breitengrades wächst das Material, aus dem alle unsere Blockhäuser entstehen: die finnische Polarkiefer. Die besonderen klimatischen Bedingungen bewirken, dass hier dichteres und beständigeres Holz heranwächst als in wärmeren Regionen.  Das Holz der Holzbausätze hat PEFC-Zertifizierung, womit die Transparenz in allen Stufen der Forstwirtschaft überprüfbar ist. 

Das Forstzertifikat erfüllt auch die Kriterien der EU-Kommission. Nachhaltige Forstwirtschaft sorgt für die Erhaltung des natürlichen Lebensraums nicht nur für die Nadelbäume, sondern auch für die wilden Tiere wie  Rentiere, Bären, Wölfe und Luckse.

Nach der umweltschonenden Weiterverarbeitung erhalten Sie ein Produkt aus einem natürlichen Baumaterial, das die CO²-Bilanz nur gering beeinflusst und die günstigsten Schadstoffwerte aufweist.

Gesundes Raumklima

Dieses Holz hoher, langsam wachsender Kiefern erkennt man an den meist dicht beieinander liegenden Jahresringen und dem hohen Eigengewicht. Genießen Sie seinen angenehmen Duft.

Das gute Holz sorgt in Verbindung mit den durchdachten Verbindungslösungen der Bauteile für ein ideales, kerngesundes Raumklima - genau richtig für Wohnblockhäuser, aber auch für Schulen, kleine Hotels und Kindergärten.

Die Blockhaus-Bausätze in Vierkant- oder Rundblockbauweise des finnischen Herstellers ist wegen des guten Service und der Qualität sehr gefragt. Seine Blockhäuser findet man in zahlreichen Ländern sogar in Japan und China. 

Erdbebensimulation

In allgemein gelten die echten Blockhäuser  besonders erdbebensicher. Die Japaner haben im Jahr 2009 auf einer Rüttelplatte im Labor  die Baustatik eines Blockhauses getestet. Sie wollten erfahren, wie  widerstandsfähig ein Blockhaus gegen Erdbeben ist. Das Test-Haus hat die Wert 7,3 nach Richterskala ohne Schäden überstanden. 

Die lange Erfahrung des Herstellers und die Vielfalt der Konstruktionen in Rundblock- oder Vierkantbauweise setzen heute der Gestaltungsfreiheit fast keine Grenzen. Die Stabilität des sicheren Baumaterials lässt fast keine Bauherrenwünsche offen.

Eigenleistung mit Vorsicht genießen!

Für den Bau eines Wohnblockhauses ist es auch notwendig, dass man auf das Wissen und Können von erfahrenen Handwerkern zurückzugreifen kann. Es ist besser, dass man mit dem Blockhausbau verbundene Arbeiten einem erfahrenen Handwerksunternehmen überlässt.

Gerade beim Bau eines Holzhauses in echter Blockbauweise sollten sich Bauherren an Unternehmen wenden, die sich mit dieser Bauweise gut auskennen, und wenn erforderlich – alle Leistungen aus einer Hand bieten.

Geplante Einzugstermin

Ein Grundstück ist schon vorhanden? Sie wollen noch innerhalb eines Jahres einziehen? Dann sollten Sie mit Ihrem Blockhaus-Projekt rechtzeitig beginnen und sich die dafür erforderliche Werksplanungs-, Produktions- und Montagekapazität sichern.  Während der Sommermonate sind die Lieferzeiten immer länger.

Die Wohnblockhäuser mit ausdruckstarkem Charakter können mit massiven und wärmegedämmten Außenwänden geliefert werden. Es gibt ein großer Auswahl von Balkenquerschnitten und Wandkonstruktionen.  Viele Entwürfe und Ideen entdecken Sie auch auf unserer Homepage.


Mehr über Kuusamo Blockhäuser erfahren Sie unter www.blockhaus-kuusamo.de

Der Beitrag wurde von der Admin dieser Seite geschrieben.




 

 

 

 

Kommentare: 0