Im Gebiet des 65. Breitengrades...

Polarkreis - Bild Pixabay
Polarkreis - Bild Pixabay

wächst das Material, aus dem Kuusamo - Blockhäuser entstehen: die finnische Polarkiefer. Die besonderen klimatischen Bedingungen bewirken, dass hier dichteres und beständigeres Holz heranwächst als in wärmeren Regionen. Das nordfinnische Holz unserer Blockhaus-Holzbausätze ist PEFC-zertifiziert und stammt vom 65. Breitengrad. 

 

Dieses Holz hoher, langsam wachsender Kiefern erkennen Sie an den meist dicht beieinander liegenden Jahresringen und dem hohen Eigengewicht. Etwa zwei Drittel des Holzes sind dunkler als am Rand. Genießen Sie seinen angenehmen Duft.

 

Rentiere beim Spazieren  - Bild Pixabay
Rentiere beim Spazieren - Bild Pixabay

Nachhaltige Forstwirtschaft sorgt für die Erhaltung des natürlichen Lebensraums nicht nur für die Nadelbäume, sondern auch für Rentiere, Elche, Vielfraße, Wölfe, Luchse und Bären.

 

Nach der umweltschonenden Weiterverarbeitung erhalten Sie ein Produkt aus einem natürlichen Baumaterial, das die CO²-Bilanz nur gering beeinflußt und die günstigsten Schadstoffwerte aufweist.

 

Das Kuusamo-Bauholz sorgt in Verbindung mit den durchdachten Verbindungslösungen der Bauteile für ein ideales, kerngesundes Raumklima - genau richtig für Wohnblockhäuser.

   

Es versteht sich, daß Holzbauten strahlungs- und magnetfeldneutral sind. Gerade unsere Mehrschichtwandkonstruktionen isolieren zudem hervorragend gegen Schall und helfen, Energie zu sparen.  


 

>> Weiter hier >>